Gesund leben & ernähren



So stärkt man sein Immunsystem langfristig

Die Grippewelle ist derzeit in vollem Gange und alles fragt sich, wie man die Erkältung schnell wieder los wird. Wenn es einen aber schon erwischt hat, kann man sich auch Gedanken darüber machen, wie man sich vor der nächsten Infektion am besten schützt. Eine langfristige Stärkung des Immunsystems ist dafür besonders gut geeignet.

Weißdorn – vielseitige Heilpflanze

Geht es um Heilpflanzen, ist die Auswahl riesig. Eine schon seit dem Altertum bekannte Heilpflanze ist der Weißdorn. Seit dem 14. Jahrhundert setzt man ihn zudem für die Stärkung des Herzens ein.

Erkältungen möglichst schnell loswerden

Die Grippesaison ist in Deutschland derzeit in vollem Gange, wie aktuelle Meldungen belegen. Allerdings handelt es sich nicht bei jedem Schnupfen um eine Grippe. Die meist harmloser verlaufende Erkältung ist derzeit aber mindestens genauso weit verbreitet. Um sie schnell wieder los zu werden, gibt es viele Hausmittelchen.

Die Renegade-Diät – neuer Trend?

Einer der neuen Ernährungstrends ist die Renegade-Diät. Sie wurde von dem US-amerikanischen Fitness-Guru Jason Ferrugia entwickelt und vereint Aspekte aus dem Intervall-Fasten mit dem Carb Backloading.

Wie man morgens leichter aus dem Bett kommt

Am Morgen in die Gänge zu kommen, ist alles andere als leicht. Gerade in den kalten Wintermonaten, wenn es noch dunkel, nass und kalt draußen ist, fällt es besonders schwer, das kuschelig warme Bett zu verlassen.

Pegane Ernährung – neuer Trend?

Die pegane Ernährung könnte einer der neuen Trends schlechthin werden. Sie vereint die vegane Ernährung und die Paleo-Ernährung, die beide derzeit sehr stark boomen. Hauptsächlich setzt sich der Speiseplan aus Gemüse zusammen, es gibt wenig Fleisch und raffinierte Kohlenhydrate sind komplett tabu.

Richtig entsäuern – so geht’s

Der Säure-Basen-Haushalt im menschlichen Körper kann durch verschiedene Einflüsse schnell gestört werden. Davon spricht man, wenn der pH-Wert im Blut unter 7,35 fällt. Je geringer dabei der pH-Wert, desto saurer ist der Körper.

Superfood Ashwagandha

Superfoods sind schon seit Jahren im Gespräch und erobern den Markt. Trotz der oft hohen Preise werden sie von immer mehr Verbrauchern gerne genutzt, obwohl ihr Nutzen teilweise umstritten ist. Aber es gibt auch so genannte Superfoods, die beispielsweise in der Naturheilkunde schon seit Jahrhunderten bewährt sind. Zu ihnen zählt auch die Ashwagandha-Pflanze.

Die größten Fehler beim Abnehmen

Nach den Feiertagen sind wieder einige Pfunde zu viel auf der Waage und bei vielen steht jetzt wieder eine Diät an. Wie es garantiert nicht klappt mit dem Abnehmen und welche Fehler unbedingt vermieden werden sollten, das zeigen wir im Folgenden Artikel auf.

So verschwindet der lästige Schnupfen schnell wieder

Gerade im Herbst und Winter kann Schnupfen zu einer echten Plage werden. Um diesen möglichst schnell wieder los zu werden, ist es sinnvoll, auf altbewährte Hausmittel zu setzen. Die belasten den Körper nicht zusätzlich und sorgen für eine natürliche Linderung der Beschwerden ohne Nebenwirkungen.

Wie aus Weihnachtsvorbereitungen Fitness-Übungen werden

Die alljährlichen Weihnachtsvorbereitungen sind bereits im vollen Gange und bevor an den Feiertagen so richtig geschlemmt wird, stehen noch etliche Aufgaben an. Dass diese auch zum echten Fitness-Programm werden können, um den zusätzlichen Pfunden durch die zahlreichen Weihnachts-Leckereien den Kampf anzusagen, ist aber den wenigsten bewusst.

Die Fitness-Trends 2018

Was kommt im neuen Jahr an Fitness-Trends auf uns zu? Sind einfaches Joggen oder Gewichtheben noch angesagt? Waren es 2017 noch die ruhigeren Bewegungsformen, wie Yoga und Meditation, die voll im Trend lagen, sieht es 2018 bereits anders aus. Das geht zumindest aus einem Bericht des Health-Magazins „Brit + Co“ hervor.

Kokosblütenzucker – der neue Zuckertrend

Kokosblütenzucker soll klassischen Zucker ersetzen und wesentlich gesünder sein. Denn schließlich ist längst bekannt, dass Zucker schadet, dick macht und für schlechte Zähne sorgt. Der Verzicht auf weißen Industriezucker wird deshalb immer stärker propagiert. Alternativen, wie Stevia, Birkenzucker, Erythrit oder Kokosblütenzucker liegen daher voll im Trend.

Warum es nicht lohnt, zu Hause zu bleiben

Der Trend „Cocooning“ beschreibt, sich mehr und mehr in seine eigenen vier Wände zurückzuziehen. Doch genau dieses Einigeln kann schädlich sein, sowohl für Körper als auch für Geist. Dabei sind es gerade die Sonntage, die uns dazu verleiten, das Haus nicht zu verlassen. Jogginghose, Fernseher und Pizza – mehr braucht es nicht, um die Batterien aufzuladen? Weit gefehlt.

Mit Thymian gegen Husten vorgehen

Der Husten ist in der kalten Jahreszeit für viele Menschen ein dauerhafter Begleiter. Dabei kann man ihm mit vielen natürlichen Mitteln sehr gut begegnen. Unter anderem hilft Thymian gegen Husten, da er den Schleim löst und gleichzeitig die Krankheitserreger bekämpft.

Seite 1 von 36 Seiten  1 2 3 >  Letzte »


Gesundheit

Wellness-News

Back to top