Gesund leben & ernähren



Welches Öl in der Küche nutzen?

Öl wird in der Küche gebraucht, wie kaum ein anderes Lebensmittel. Doch gerade hier lauern gesundheitliche Gefahren, denn das falsche Öl kann schnell die Fettpölsterchen anwachsen lassen und sich auch auf den Cholesterinspiegel auswirken. Grundsätzlich sollten daher kaltgepresste Öle zur Verwendung kommen. Diese verlieren durch den schonenderen Herstellungsprozess weniger wertvolle Inhaltsstoffe.

Jojo-Effekt vermeiden: So geht’s

Jeder kennt ihn, jeder fürchtet ihn – den Jojo-Effekt, der nach fast jeder erfolgreichen Diät wieder auftritt. Am häufigsten wird er durch einseitige und Hauruck-Diäten gefördert. Doch er lässt sich auch vermeiden – wenn man weiß, wie.

Bohnen: Allrounder in der Küche

Bohnen gehören zu den absoluten Allroundern in der Küche. Sie verfügen über eine sehr ausgewogene Mischung aus gesunden Nährstoffen, die auch noch mit einer sehr guten Bioverfügbarkeit einhergehen. Gleichzeitig lassen sich Bohnen sehr vielseitig einsetzen, so dass sie zum Must Have in der modernen Küche werden.

So enthalten Bohnen sehr viel Eiweiß, aber nur wenig Fett. Vor allem diejenigen von uns, die auf ihre Figur achten wollen oder aber Fitnessfreunde dürfen daher bei Bohnen beherzt [...] weiter ...

Weizengras – der neue Trend?

Gehört Weizengras tatsächlich zu den neuen Superfoods? Fakt ist, dass es Saftbars und Bio-Läden im Sturm erobert, doch was steckt drin und wie gesund ist das Weizengras wirklich?

Lavendel – eine Wohltat für Körper und Geist

Die alltäglichen Herausforderungen und der ganz normale Stress stellen uns vor immer größere Herausforderungen. Oft führt das zu Schlafstörungen und sogar Kopfschmerzen. Statt sofort auf Medikamente zu setzen, kann aber auch ein natürliches Mittel helfen: Lavendel.

Was ist eigentlich die Buddha-Diät?

In die Reihe der vielen Trend-Diäten reiht sich auch die Buddha-Diät ein, oder? Fakt ist: Die Buddha-Diät erlaubt das Schlemmen, es darf gegessen werden, was man möchte. Dennoch sind natürlich auch hier einige Regeln zu befolgen.

Wie gesund ist gefrorenes Obst?

Gefrorenes Obst ist längst keine Seltenheit mehr und bietet viele Vorteile: So sind Himbeeren oder Erdbeeren auch außerhalb der Saison zu bekommen, zum anderen sind sie extrem lange haltbar. Doch wie gesund ist das gefrorene Obst eigentlich?

Die Ananas kann zu Problemen führen

Wer gerne Ananas isst, kennt das Problem vermutlich: Manchmal kann der Verzehr ein brennendes Gefühl auf der Zunge hinterlassen. Verantwortlich dafür ist das Enzym Bromelain.

Gesundes Frühstück – diese Lebensmittel sind ungeeignet

Ein gesundes und ausgewogenes Frühstück ist der Garant für einen guten Start in den Tag. Deshalb sollte man auf die erste Mahlzeit des Tages auch nicht verzichten. Dennoch gibt es einige Lebensmittel, die man nicht unbedingt auf nüchternen Magen genießen sollte.

Rote Bete – ein Power Food im Herbst

Die Rote Bete, auch als Rote Rübe bekannt, war einst als „Arme-Leute-Essen“ bekannt. Dabei stecken in der Power-Knolle viele wertvolle Inhaltsstoffe und gerade in der kalten Jahreszeit sollten wir öfter zur Roten Bete greifen.

Diese Lebensmittel senken den Cholesterinspiegel

Dass zu hohe Cholesterinwerte nicht gerade zuträglich für die eigene Gesundheit sind, ist mittlerweile allgemein bekannt. In der Folge kann das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Bluthochdruck steigen. Doch es gibt einige Möglichkeiten, den eigenen Cholesterinspiegel im Rahmen zu halten.

Super-Food Teff – was bringt es?

Das neue Super-Food Teff ist derzeit in aller Munde. Die glutenfreie Getreidesorte aus Afrika gilt als echte Nährstoffbombe und punktet natürlich damit, dass kein Gluten enthalten ist.

Wilfords Dreiflügelfrucht – künftig auch außerhalb der TCM von Bedeutung?

Die Wilfords Dreiflügelfrucht ist schon seit langem in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) von großer Bedeutung. Jetzt haben Forscher mit dem daraus gewonnenen Wirkstoff Celastrol positive Erfahrungen gemacht.

Laufen – auch bei Regen

Der Herbst zeigt sich immer deutlicher. Die Regentage nehmen zu, der Himmel hängt voller Wolken, die Temperaturen sinken. Gerade bei feuchtem Wetter fehlt vielen Hobbysportlern die Motivation, dennoch laufen zu gehen. Dabei spricht einiges dafür.

Was kann eigentlich Ingweröl?

Dass Ingwer viele positive Eigenschaften hat und zunehmend auch wieder in der Küche verwendet wird, ist allgemein bekannt. Doch auch das Ingweröl ist ein echter Allrounder, was die Gesundheit angeht.

Seite 1 von 49 Seiten  1 2 3 >  Letzte »


Gesundheit

Wellness-News

Back to top