Gesund leben & ernähren



Superfood Granatapfel – Power auf dem Tisch

Der Granatapfel hat sich längst als Superfood bewährt. Er gilt als wichtigster Antioxidantien-Lieferant, soll Krebs vorbeugen und den Cholesterinspiegel senken können.

Gesundes Gemüse für jede Jahreszeit

Dass reichlich Obst und Gemüse auf dem Speiseplan nicht nur für eine gute Figur sorgt, sondern auch noch gesund ist, dürfte hinlänglich bekannt sein. Doch welche Gemüsesorten bekommen uns am besten und warum?

Vitaminmangel erkennen – so geht’s

Wer unter fahler Haut oder regelmäßig geschwollenen Augen leidet, kann einen Vitaminmangel haben. Es gibt typische Anzeichen dafür, die man kennen sollte.

Wie gut funktioniert Intervallfasten?

Intervallfasten ist aktuell der Trend schlechthin auf dem Diätmarkt. Doch wie gut wirkt die Methode zur Gewichtsreduktion tatsächlich? Das haben jetzt Forscher vom Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg untersucht.

Bitte keine Avocado am Abend

Zweifellos sind Avocados zu den leckeren Gemüsesorten zu zählen, die sich besonders vielseitig einsetzen lassen. Ob als Avocado-Toast oder in Guacamole. Doch am Abend sollten die Spezialitäten mit dem Gemüse besser nicht auf dem Speiseplan stehen, da es unseren Schlaf negativ beeinflussen kann.

Gesund durch den Winter – natürlicher Schutz vor Erkältungen

Die Erkältungszeit ist längst gestartet und da braucht das Immunsystem natürlich etwas mehr Unterstützung, um nicht von einer Schnupfnase heimgesucht zu werden. Insbesondere ein allgemein gesunder Lebensstil bietet dabei den besten Schutz vor Erkältungen.

Winterallergie – was ist das?

Nachdem im Frühjahr und Sommer allerlei Pollen geflogen sind und Gräser geblüht haben, atmen viele Allergiegeplagte ab dem Herbst auf. Schließlich haben sie jetzt nicht mehr mit juckenden Augen und einer Schniefnase zu kämpfen. Doch auch in der kalten Jahreszeit gibt es viele Menschen, die unter Allergien leiden.

Macht Koffein leistungsfähiger?

Koffein kennen die meisten in Form von Kaffee und der gilt als einer der wichtigsten Alltagsbegleiter. Kein Wunder, kann Koffein doch die Müdigkeit vertreiben und hat nebenbei auch noch Auswirkungen auf die Ausdauerleistung und das Hormonsystem. Zumindest gilt dies dann, wenn man ein paar Punkte beachtet.

Diese Lebensmittel fördern die Blasengesundheit

Blasenschwäche und Harnwegsinfekte sind längst keine Seltenheit mehr. Dass häufiger auftretende Blasenprobleme auch mit dem eigenen Speiseplan in Verbindung stehen, ist jedoch den wenigsten bewusst.

Frühsport frei!

Frühsport oder Morgengymnastik war jahrelang ein weit verbreiteter Start in den Tag. Mittlerweile scheint der Frühsport jedoch etwas aus der Mode gekommen zu sein – zu Unrecht. Denn ein wenig Bewegung morgens nach dem Aufstehen stärkt den Kreislauf, lockert die Muskeln und sorgt ganz nebenbei für gute Laune.

Die gesunde Erdnuss

Erdnüsse sind der leckere Knabberspaß am Abend oder auch zwischendurch. Aufgrund des hohen Fettgehalts isst allerdings das schlechte Gewissen oft mit. Doch Erdnüsse sind durchaus gesund, so dass der Snack keinen Beigeschmack haben muss

Gesichtstraining gegen Falten

Wer seinen Körper jung und straff halten will, tut mit Sport meist viel dafür. Sit-Ups, Squats und Co. sollen uns schlank und fit halten. Doch die Gesichtsmuskeln werden dabei oft vernachlässigt.

So wertvoll sind Kürbiskerne

Derzeit hat der Kürbis Hochsaison und man findet ihn in vielen Varianten im Supermarkt. Doch nicht nur der Kürbis als solches, der in der Küche besonders vielseitig eingesetzt werden kann, etwa in Suppen, Risotto oder in Form eines Öls, ist gesund, sondern auch und vor allem die Kürbiskerne.

Warum Kakao jetzt eine besonders gute Idee ist

Zugegeben, an kalten Wintertagen ist Kakao ein wärmendes und gleichzeitig leckeres Getränk. Für viele ist es in der dunklen Jahreszeit schon längst zum Ritual geworden, den Abend mit einem Kakao zu beschließen. Doch neben dem Geschmack kann der Kakao noch mehr – nämlich uns mit Vitamin D versorgen, das in der dunklen Jahreszeit Mangelware ist.

Warum Buttermilch so gesund ist

Buttermilch ist geschmacklich zwar etwas gewöhnungsbedürftig, doch es lohnt sich, diese möglichst häufig in den Speiseplan einzubauen. Das säuerliche Getränk kann nämlich viele positive Wirkungen für die Gesundheit mit sich bringen.

Seite 1 von 39 Seiten  1 2 3 >  Letzte »


Gesundheit

Wellness-News

Back to top