Das Unternehmen Pearl hat jetzt einen Wellness Wecker auf den Markt gebracht, der einen besonders sanft aus dem Schlaf aufwecken soll. Früh am Morgen erstrahlt ein warmweißes Sunrise-Licht vom Wecker aus. Hinzu kommen bis zu sieben unterschiedliche Geräusche aus der Natur, darunter ein Wasserfall, der rauschende Wildbach, das Zwitschern von Vögeln oder auch das Tosen des Meeres.

Durch diesen Wecker soll man sehr sanft aus dem Schlaf geholt werden und so den Tag bereits gut gelaunt und entspannt beginnen können. Dass Naturgeräusche tatsächlich hilfreich für Entspannung und Wohlbefinden sind, ist mittlerweile allgemein bekannt. Dass diese aber auch dafür sorgen, dass man morgens sanft aus dem Schlummer gleitet, ist bisher noch nicht bewiesen.

Der Wellness Wecker soll zwar mit der bewährten Snooze-Funktion ausgestattet sein, die dafür sorgt, dass er nach wenigen Minuten erneut ertönt. Doch gerade die sanften Töne verleiten dazu, eben nicht aufzuwachen, sondern sie einfach in den Schlaf mit einzubauen. Somit kann der Wecker nur bedingt empfohlen werden. Je nachdem, wie fest der eigene Schlaf ist, kommen hier unterschiedliche Wecker in Frage, bei einem sehr tiefen Schlaf ist ein zu sanfter Wecker jedoch kaum empfehlenswert.


# Link | Britta Lutz | Dieser Artikel erschien am Montag, 30. August 2010 um 06:44 Uhr in Weitere Empfehlungen | 6570 Aufrufe

, , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Kommentare:

Sowas hatte ich auchmal ausprobiert.. die Melodien sind sehr “billig” und nach wenigen Minuten nur nervend. Meeresrauschen & Wasserfall sorgt eigentlich nur dazu, das man schnell aufstehen und aufs Klo muss..

Michael am Montag, 30. August 2010 um 13:06 Uhr


Nächster Eintrag: Massagen: Aber bitte vom Profi
Vorheriger Eintrag: Lavendel wirkt gegen Stress

Gesundheit

Wellness-News

Back to top