Krise hin, Krise her, die Deutschen lassen sich das Reisen nicht madig machen. Wie das Magazin FOCUS berichtet, wollen 54 Prozent 2010 eine oder mehrere Reisen unternehmen, das sind sogar vier Prozent mehr als 2009.  Im vergangenen Jahr wollten allerdings deutlich weniger Menschen in die Ferne reisen: 10 Prozent weniger Reiselustige steuerten Ziele außerhalb Europas an. Ebenso verloren Kultur-und Städtereisen, statt dessen lagen Erholungs- und Wellness-Urlaube im Trend, ebenso der Bergtourismus und das gute alte Camping.

Mich wundert das nicht. In unsicheren Zeiten bleibt man lieber in der Heimat, die kürzeren Anfahrten sparen Geld. Hinzu kommt ein erhöhtes Verlangen nach Entspannung, nach einer Auszeit, die der verdichteten Arbeit mit ihrem Stress mehr ganzheitliche Erholung entgegen setzt.  Es erstaunt nicht, dass das Inland weiterhin mit Abstand das beliebteste Reiseziel war - und voraussichtlich auch 2010 bleibt.

Geht es um Wellness-Reisen, darf in diesem Blog ein Hinweis auf das Vital- und Wellnesshotel ZUM KURFÜRSTEN an der Mosel nicht fehlen: Hier kann man Medical Wellness auf hohem Niveau genießen, etwas für die Gesundheit tun, sich verwöhnen und verschönern lassen - alles in der herrlichen Reiselandschaft Mosel, die nicht nur Freunden der berühmten Moselweine viel zu bieten hat. Manche Angebote werden auch von den Krankenkassen im Rahmen der Prävention bezuschusst. Nach einem Winter wie diesem kommen die Frühlings-Arrangements vielleicht gerade recht!?

# Link | Christiane Bach | Dieser Artikel erschien am Samstag, 13. Februar 2010 um 09:59 Uhr in Wellness: Empfehlungen | 3485 Aufrufe


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Kommentare:

Hallo sehr vereehrte Frau Bach,
so gerne lese ich Ihre interessante Wellness-Blogs.

Können sie mir sagen ob ich in das Hotel zum Kurfürsten auch meine Schnuffi (Pudel-Rüde) mitbringen darf und ob eine Laktosefreie Nahrung möglich wäre.

Viele liebe Grüße aus Starnberg,

Emmi Körber

Emmanuelle Körber am Samstag, 13. Februar 2010 um 14:46 Uhr


Nächster Eintrag: Saunieren und Skifahren – in Lappland wird es möglich
Vorheriger Eintrag: Mit ein paar Tropfen Öl gegen die Kälte gewappnet

Gesundheit

Wellness-News

Back to top