Auch wenn ein Wohnraum gut ausgeleuchtet ist, ändern ein paar brennende Kerzen in schönen Ständern die Atmosphäre noch einmal merklich: alles wirkt wärmer, gemütlicher, anheimelnder - und je nachdem, wie viele Kerzen es sind, auch festlicher.  So können wir mit kleinen Maßnahmen große Wirkungen erzielen, die der oft ein wenig depressiven Stimmung der dunklen Monate entgegen wirken. Nicht umsonst erstrahlt in den Städten ja schon recht früh die Weihnachtsbeleuchtung, und gute Wellness-Hotels wissen um die Wirkung der vielen Kerzen und erschaffen mit ihnen ein Ambiente, in denen sich der Gast wirklich wohl fühlt - nicht bloß körperlich!

Noch intensiveren Gebrauch von der heilenden und Stimmung aufhellenden Wirkung des Lichts macht die Farblicht-Therapie:  entweder in Form von intensiver Ganzkörper-Bestrahlung in explizit therapeutischem Kontext, oder aber etwas “softer” als Bereicherung einer Bio-Sauna, in der langsam wechselndes Farblicht auf die Stimmung der SPA-Gäste positiv einwirkt. Zu den Wirkungsweisen des farbigen Lichts gibt es unterschiedliche, teils umstrittene Theorien: so wirkt das Licht nicht nur über die Netzhaut, sondern soll mit seinen Schwingungen auch über die Haut das Nervensystem erreichen und in harmonisierende Resonanz mit ihm treten.

Jede Farbe hat dabei unterschiedliche Wirkungen: rot wirkt anregend und “warm”, blau eher beruhigend und “kühl”. Grünes Licht lässt uns besser entspannen, wogegen Gelb den Geist anregt und fröhlich stimmt. Farblicht-Therapie wird sowohl bei physischen und psychischen Erkrankungen eingesetzt, als auch zur Hebung des allgemeinen Wohlbefindens. Wer auch nur mal eine schöne Farblicht-Sauna ausprobiert, weiß, dass das keine leere Versprechung ist!

***


Im SPA des Vital- und Wellnesshotels ZUM KURFÜRSTEN gibt es neben der Himalaya-Salz-Sauna einen eigenen Raum für die Farblicht-Therapie, in dem die Gäste die Wohlfühl-Wirkungen des farbigen Lichts ausprobieren können.

# Link | Christiane Bach | Dieser Artikel erschien am Dienstag, 17. November 2009 um 11:58 Uhr in Weitere Empfehlungen | 4053 Aufrufe

, ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Wellness-Bier erobert den Markt
Vorheriger Eintrag: Selbsthilfe bei Kopfschmerzen

Gesundheit

Wellness-News

Back to top