Sieht die Haut ungesund aus oder sind die Nägel brüchig? Dann können das Anzeichen für einen Vitaminmangel sein. Insbesondere für Haut und Nägel spielt Biotin eine wichtige Rolle.

Biotin wird auch als Vitamin H bezeichnet oder als Schönheitsvitamin. Im Körper ist es an zahlreichen Stoffwechselvorgängen beteiligt, unter anderem auch am Wachstum von Haut, Haar und Nägeln. Wenn also der eigene Biotinspiegel zu niedrig ist, kann durch die zusätzliche Versorgung des Körpers mit dem Vitamin die Problematik bekämpft werden.

Wie hilft Biotin der Haut?

Biotin kann unter anderem positiv auf die Haut wirken. Sie ist nicht nur die äußere Hülle des menschlichen Körpers, sondern auch das größte und gleichzeitig eines der empfindlichsten Organe. Sie ist für den Schutz des Körpers vor schädlichen Umwelteinflüssen ebenso verantwortlich, wie für die Ausleitung von Giftstoffen, die Regulierung des Wärmehaushalts und die Verhinderung des Verlusts von Körperflüssigkeiten. Außerdem ist die Haut ein wichtiges Sinnesorgan.

Biotin kann nun eingesetzt werden, um die Erneuerung der Hautzellen zu unterstützen. So kann es unter anderem die Wundheilung beschleunigen. Allerdings nehmen wir nicht immer ausreichend Biotin über die tägliche Nahrung auf. In diesen Fällen ist es möglich, das Vitamin mit speziellen Nahrungsergänzungsmitteln zuzuführen.

Wie hilft Biotin den Nägeln?

Nicht nur für die Haut, sondern auch für die Nägel kann Biotin empfehlenswert sein. Liegt ein Mangel an Biotin vor, zeigt sich dieser häufig durch gesplitterte Nägel. Grund dafür: Biotin ist mitverantwortlich für die Keratinbildung. Ist Biotin nicht in ausreichendem Maße vorhanden, wird die Keratinbildung gestört, die Nägel splittern.

Für eine Kur mit Biotin sollten hochdosierte Mittel verwendet werden. Sie muss zudem über mindestens vier Monate durchgeführt werden, wobei eine tägliche Dosis von 2,5 mg eingenommen werden sollte.

 

# Link | Britta Lutz | Dieser Artikel erschien am Montag, 14. März 2016 um 06:31 Uhr in Beauty: Grundlagen | 262 Aufrufe

, , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Kraftsport alleine reicht nicht
Vorheriger Eintrag: Mit Hefe gegen Pickel vorgehen

Gesundheit

Wellness-News

Back to top