Bitterstoffe

Wermut kann auch bei gesundheitlichen Problemen helfen

Wermut gehört zu den bisher wenig beachteten Heilpflanzen. Dabei blickt er auf eine lange Tradition zurück. Schon bei den alten Ägyptern war Wermut bekannt und Beschreibungen von Paracelsus belegen, dass er gegen die Seekrankheit genutzt wurde. Selbst Hippokrates hat Wermut genutzt, um die Gedächtnisleistungen zu unterstützen und Hildegard von Bingen schwor auf Wermut bei Zahnschmerzen und… weiterlesen


Schafgarbe – von wegen Unkraut

Die Schafgarbe findet sich auf fast allen blühenden Wiesen und wird oft völlig unbeachtet gelassen. Dabei weiß man schon seit der Antike, dass die Schafgarbe durchaus gesundheitliche Wirkungen mit sich bringt. Ihren Namen erhielt sie übrigens von Schafen, die vermehrt Schafgarbe fraßen, wenn sie gesundheitlich angeschlagen waren, danach jedoch wieder genesen sind.

Dabei kennt man den… weiterlesen


Gesundheit

Wellness-News

Back to top