Wer jetzt Zeit hat gönnt sich eine kleine Auszeit und verbindet die Ruhe mit ein wenig Wellness. In Deutschland gibt es viele verschiedene Regionen die sich um diese Zeit für einen Wellnessurlaub anbieten. Allerdings gibt es nur eine Region in der sich zur Herbstzeit so viel abspielt wir an der Mosel. Ab September beginnt die Weinlese und wer dieses Ereignis noch nicht erlebt hat, sollte dies schnell nachholen. Emsige Winzer sind zu dieser Zeit bemüht die Trauben zu lesen. Die Blätter der Weinreben haben sich bereits verfärbt und die Weinberge wirken wie große Gemälde. Wer es noch nicht wußte stellt schnell fest das an der Mosel ein sehr mildes Klima herrscht. Hier an der Mosel, genauer gesagt in Brauenberg werden regelmässig die Niederschlag ärmsten Jahre in Deutschland registriert. Es biete sich also an diese Region speziel im Herbst aber auch im Winter zu besuchen. Mildes Klima und wunderschöne Wanderwege können so auch in der nass-kalten Jahreszeit begeistern. Das verbunden mit einem schönen Wellnesshotel gibt Energie und Power. http://www.zum-kurfuersten.de Das Vital-& Wellnesshotel Zum Kurfürsten liegt im übrigen in Bernkastel-Kues, einer der schönesten Weinmetropolen an der Mosel und mit seinem historischen Marktplatz ein Highlight für jeden Besucher.Wellness

# Link | Hermann Lockmann | Dieser Artikel erschien am Sonntag, 19. Oktober 2008 um 14:56 Uhr | 2485 Aufrufe

, , , , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich


Nächster Eintrag: Sauna-Erlebnis: der Salz-Aufguss
Vorheriger Eintrag: Mehr Licht in den Alltag bringen

Gesundheit

Wellness-News

Back to top