Grasduft soll entspannen, so zumindest die aktuellen Forschungsergebnisse, von denen die Morgenpost berichtet. Nachdem ich den Artikel gelesen habe, fiel mir auf, dass der Duft von frisch gemähtem Rasen tatsächlich eine sehr entspannende Wirkung haben kann. Sicher hat jeder schon einmal diesen aromatischen Duft gerochen und irgendwie kommt dabei gute Laune auf, man denkt an den Sommer und genießt den Duft und die Sonne.

Auf jeden Fall ergaben die Forschungen, dass beim Schnitt von Gras oder grünen Blättern insgesamt fünf Chemikalien freigesetzt werden, die über Eigenschaften verfügen, mit denen Stress abgebaut werden kann. Auf dieser Grundlage hat Nick Lavidis, der bei der Universität von Queensland in Brisbane arbeitet, das neue Spray entwickelt. Dieses beinhaltet insgesamt drei der betreffenden Chemikalien.

Wird das Spray angewendet, so entsteht der frische, grüne Grasduft, der sich vor allem für das Gehirn bemerkbar machen soll. Dabei wirkt er auf zwei Regionen im Gehirn besonders stark. Dies sind die Regionen, die für das Gedächtnis und die Emotionen verantwortlich sind. Auch sind die Regionen im Hirn an der Ausschüttung von Stresshormonen beteiligt, wie die Forscher heraus fanden. Sie steuern diese sogar.

Damit haben Lavidis und seine Mitarbeiter sozusagen Entspannung und Wellness aus der Dose entwickelt. Ob das Ganze wirkt, sollte jeder einmal selbst ausprobieren, einen Versuch ist es aber allemal wert.

# Link | Britta Lutz | Dieser Artikel erschien am Mittwoch, 23. September 2009 um 11:01 Uhr in Gesund leben & ernähren | 5239 Aufrufe

, , , ,


Kommentieren in diesem Channel-Eintrag nicht möglich

Kommentare:

hallo,
seit jahren bin ich auf der suche nach einem parfüm, duftoel oder ähnlichem welches nach frisch gemähtem gras riecht. wenn sie mir helfen könnten wäre ich ihnen sehr dankbar. grüsse aus köln jo.

johannes mettler am Samstag, 17. Oktober 2009 um 07:56 Uhr


Nächster Eintrag: Wellnessgetränke: oft nur teures Zuckerwasser
Vorheriger Eintrag: Sauna-Events: Wettkampf statt Entspannung?

Gesundheit

Wellness-News

Back to top